Kategorien
4 oder weniger Blütenblätter | Gartenblumen | weiße blüten |

Lobularia maritima

Strand-Silberkraut, Duftsteinrich, Strandkresse, Steinkraut

Strand-Silberkraut

Beschreibung

Das Strand-Silberkraut (Lobularia maritima) ist eine ein- bis zweijährig wachsende Pflanze aus der Familie der Kreuzblütengewächse (Brassicaceae). Es blüht von Juni bis Dezember und wird zwischen 10 und 40 Zentimeter hoch. Es kann sich an zusagenden Standorten flächig ausbreiten.

Lobularia maritima

Verbreitungsgebiet

Das natürliche Verbreitungsgebiet liegt im Mittelmeerraum und umfasst Westasien (Türkei), Nordafrika (Ägypten, Algerien, Lybien, Marrokko, Tunesien) und die nachfolgend aufgezählten europäischen Länder.

Südosteuropa: Albanien, Griechenland, Italien
Südwesteuropa: Frankreich, Portugal, Spanien

Da das Strand-Silberkraut als Zierpflanze beliebt ist, kann es auch in anderen Regionen verwildert wachsend anzutreffen sein.

Duftsteinrich

Verwendung

Da es spät blüht und pflegeleicht ist, wird das Strand-Silberkraut gerne als Zierpflanze für Beete und Balkone genutzt. Neben der weiß blühenden Wildform sind auch Zuchtsorten mit rosa, lila oder bläulichen Blüten zu erhalten.

Lobularia Lavender Stream
Weiß-violett blühende Sorte Lobularia „Lavender Stream“

Das Strand-Silberkraut im Garten

Lobularia maritima wächst am besten an voll- bis teilsonnigen Standorten. An den Boden stellt das Kreuzblütengewächs keine hohen Ansprüche, er kann humos bis sandig-lehmig oder durchlässig sein.

Es verträgt nur wenig Frost, sodass es heftige Winter nicht überlebt. Aber die Samen können im Boden überdauern, sie keimen dann im Folgejahr ab Mai.

Während der heißen Sommerwochen sollte regelmäßig gegossen werden, gedüngt werden muss nicht.

Reiswanze auf Strand Silberkraut
Larve der Reiswanze (Nezara viridula) auf Strand-Silberkraut. Diese Wanzen ernähren sich vom Pflanzsaft, bestäuben die Blüten aber nicht.

Bestäuber

Das Strand-Silberkraut wird auch in Samenmischungen als Bienenpflanze verwendet. So ist es in meinen Garten gelangt. In dem viele Insekten leben, die ich aber nur selten bis nicht auf seinen Blüten angetroffen habe.

Steinkraut

Populärnamen

Englisch
Sweet Alyssum, Sweet Alison

Französisch
Alysson Maritime, Alysse Corbeille d’Argent

Italienisch
Filigrana comune, alisso profumato

Niederländisch

Portugiesisch
Alisso, alisso-doce, flor-de-mel, tomelos, açafate-de-prata

Spanisch
Aliso de mar

Strandkresse