Kategorien
Zygomorphe Blüten | gelbe & orange blüten | Wildpflanzen |

Medicago arabica

Arabischer Schneckenklee, Gefleckter Schneckenklee

Arabischer Schneckenklee

Beschreibung

Der Arabische Schneckenklee (Medicago arabica) ist ein einjähriger Klee aus der Hülsenfrüchtler-Familie. Seine Triebe können bis zu 40 Zentimeter lang werden. Viele, aber nicht alle Blätter, tragen einen dunkelroten Fleck. Seine Blütezeit dauert von April bis Juni.

Schneckenklee und Bingelkraut
Arabischer Schneckenklee und Bingelkraut.

Verbreitungsgebiet

Das natürliche Verbreitungsgebiet liegt in Afrika (Nordafrika), Asien (Kaukasus, Vorderasien) sowie in Europa (Nordeuropa, Mitteleuropa, Südeuropa). Als eingeschleppte Art ist der Arabische Schneckenklee auch in Australien, Neuseeland, Nordamerika (USA) und Südamerika (Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Paraguay, Uruguay) zu finden.

Arabischer Schneckenklee auf einem Damm
Arabischer Schneckenklee auf einem Damm, aufgenommen Ende November.

Standorte

Medicago arabica besiedelt Dämme, Böschungen, Wiesen, Wegränder, er gedeiht am besten an sonnigen, warmen Standorten mit gleichmäßig feuchtem Boden.

Verwendung

Arabischer Schneckenklee Blueten
Die Blütezeit des Arabischen Schneckenklee dauert von April bis Juni.

Bestäuber

Die Bestäubung erfolgt durch Hummel und andere Wildbienen sowie durch Honigbienen.

Populärnamen

Englisch
Spotted Medic, Spotted Medick, Spotted Leaf Medic, Spotted Burclover, Heart Clover

Französisch
Luzerne d’Arabie

Italienisch
Erba medica d’arabia

Niederländisch
Gevlekte rupsklaver

Portugiesisch
Erva-médica, luzerna-arábica, luzerna-da-arábia

Spanisch
Trébol manchado, lucerna de arabia

Schneckenklee und Spitzwegerich
Arabischer Schneckenklee und Spitzwegerich.
Schneckenklee in Wiese
Arabischer Schneckenklee in einer Wiese.

Ähnliche Pflanze

Schneckenklee Gluecksklee
Der Arabische Schneckenklee sieht dem populären Glücksklee (Oxalis tetraphylla, rechts) ähnlich. Die nicht verwandten Arten lassen sich gut durch ihre Blüten unterscheiden. Zudem ist der Glücksklee bei uns nicht heimisch.