Kategorien
gelbe & orange blüten | Wildpflanzen |

Reseda luteola

Reseda luteola
  1. Trivialname(n): Färber-Wau, Färber-Resede, Echter Wau und weitere
  2. Synonym(e): k. A.
  3. Familie: Resedengewächse (Resedaceae)
  4. Herkunft/Verbreitung: Mittelmeerraum, ist in Deutschland verwildert wachsend anzutreffen
  5. Winterhärtezone (USDA): Zone 6 (-18 °C)
  6. Lebensräume: Waldränder, Böschungen, Wegränder, Schuttplätze, Kiesgruben, Ruderalstellen
  7. Blütezeit: Juni bis September
  8. Wuchsform/Höhe: Krautige Pflanze, 40 bis 150 Zentimeter
  9. Lebensform: Ein- oder zweijährige Art
  10. Giftpflanze: Reseda luteola enthält Luteolin und Leolin und ist schwach giftig